17.12. Die Augen sind die Fenster zur Seele

Dieser Satz trifft besonders auf unsere Augen zu. Ein wunderschönes Augenmake-up kann Attraktivität, Frische, Selbstbewusstsein, Sinnlichkeit und Eleganz ausstrahlen. Natürlich brauchen wir da unbedingt Mascara. Was hab ich nicht schon alles an Mascara gesehen. Mascara die bröckelt, schmiert und Fliegenbeine hinterlässt. Eine perfekte Mascara pflegt unsere Wimpern, bringt 100 % Volumen, Dichte und Länge.

Ladies, warum immer nur Schwarz oder Braun? Habt ihr schon mal Royal Blue, Dark Amethyst oder Green Vibration probiert? Eine Mascara die unseren Wimpern den entscheidenden Kick gibt. Schwarz kann doch jeder oder?

Genauso verhält es sich bei der Farbe des Kajals, Schwarz, Braun und Grau, die absoluten Standardfarben. Habt ihr schon mal Türkis, Grün, Smaragd, Blau oder Lila versucht? Wunderschöne Farben, die die Augen erstrahlen lassen. Ganz abgesehen von unserem Zauberstift dem Pale Light Green, er neutralisiert gerötete Augen, kommt dem Augenweiß am nächsten und bringt die Augen zum Strahlen. Ein absolutes „Must Have„. Man kann ihn auch super zum Neutralisieren von punktuellen Rötungen verwenden (z. B. Pickel).

Mein Beauty Tipp:

Weg von Schwarz und einfach mal lila, blaue oder grüne Mascara ausprobieren. Besonders schön wirken diese Farbe, wenn das Licht seitlich einfällt, es wirkt irisierend und bezaubernd. Auch bei der Farbe des Kajals mal Mut beweisen. Lila sieht bei grünen Augen super aus und grün betont besonders gut die blauen Augen.

Dein Gutschein bei unserer Mascara und Kajal

Ein individuelles Make-up Coaching bei dem wir ein Augenmake-up deiner Wahl schminken. Wonach seht dir der Sinn? Smokey Eyes? Beauty Make-up ? Cat-Eyes? Alles ist möglich.

Alle Produkte können direkt über mich oder auch im Onlineshop bestellt werden. Beim Onlineshop bitte dran denken , mir zusätzlich hier übers Kontaktformular oder über eine PN bei Facebook, deine Adressdaten zu senden. So ist garantiert, dass du deinen besonderen Gutschein auch erhälst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.